Sanitär

An alle Haus- und Grundstückseigentümer

Dichtheitsprüfung von Kanalgrundleitungen nach der Landesbauordnung gemäß § 45 Abs.5 und § 66 Bauordnung – NW

Die Abwasserleitungen auf Ihrem Grundstück befinden sich in der Wasserschutzzone III. Sie müssen bis 31. Dezember 2005 eine Dichtprüfungsurkunde dem zuständigen Bauamt vorlegen wenn die Errichtung der Grundstücksentwässerungsleitung vor dem 01.01.1965 oder eine Änderung/Erweiterung erfolgt ist.

Die Dichtheitsprüfung ist schon abgelaufen! Warten Sie nicht bis Ordnungsstrafen eintreffen! Handeln Sie jetzt!

[weitere Informationen unter Entwässerungsanlagen …]
   
 



GST – 
Gas-Sicherheit Technik

[weitere Infos]